Ganzheitliche Diagnostik & Therapie

Verfahren und Methoden

Am Anfang einer gemeinsamen Arbeit zwischen Ihnen als Patient und mir als Therapeuten steht eine erste gründlichen Testung mit bioenergetischen Diagnoseverfahren, gefolgt von einem persönlichen und sehr ausführliches Anamnesegespräch über Ihre Anliegen. Mehr über einen möglichen Ablauf finden Sie hier → Ablauf.

Ganzheitliche Diagnostik & Therpaie mittels Bioenergetik bedeutet im Wesentlichen, dass der lebendige Organismus als ein Zusammenschluss von Körper, Seele und Geist ganzheitlich betrachtet wird. Körper, Seele und Geist ergänzen sich im gesunden Zustand zu einer harmonischen Einheit. Gerät einer der drei Teile aus seiner Balance oder entwickelt Blockaden (wird krank), so beeinflusst dies meistens einen oder beide anderen Teile. Insofern ist die ganzheitliche Betrachtung eines erkrankten Organismus von immenser Bedeutung für die Gesundung und Heilung.

Die Erkrankung einer der drei Komponenten (Körper, Seele, Geist) bedeutet immer ein Fehlen von Informationen, welche durch die Bioenergetik und passende Naturheilverfahren ergänzt bzw. wieder hergestellt werden können. Hierbei ist es sehr wichtig zu verstehen, dass alle Therapieverfahren immer nur die fehlenden Informationen zur Verfügung stellen und der Therapeut mit all seinem Wissen und seinen Möglichkeiten den Patienten auf dem Weg zu Heilung über die eigenen Selbstheilungskräfte begleitet, ihm also den richtigen Weg weist.

Zur Anwendung kommen beispielsweise folgende Verfahren:

  • Bioresonanz (Anregung der Selbstheilungskräfte und Bio-Regulation)
  • Anerkannte Naturheilverfahren (bitte sprechen Sie mich zur individuellen Beratung an)
  • Ganzheitliche Therapie bei Allergien aller Art (Testungen und Auswertungen)
  • Bachblüten- und Schüßlersalz-Therapien (auf Basis von Bioresonanz-Testungen und -Auswertungen)
  • Psychologische Beratung (effiziente Methode der Kurzzeittherapie nach Steve De Shazer und Insoo Kim Berg)
  • Energetische Begleitung durch die Schwangerschaft (für Mutter und Kind prä- und postnatal), Harmonisierung der Entwicklung des Organismus vom Fötus zum Neugeborenen, Säugling und weiter, Strukturgebung für Schwangere/Mutter, Kind und Vater
  • BIOWAVE- und DIGETRON-Frequenzanwendungen (nach Dr. Hulda Clarke, Dr. R.R. Rife und HP A. Baklayan) zur Unterstützung bei Ausleitungen, Steigerung der Abwehrkräfte und Erhaltung der Gesundheit  

Darüber hinaus auch

  • Baubiologische Beratungen  (bei Symptomen aufgrund technischer und/oder geopathischer Störfelder, Messungen erfolgen durch kompetente und zertifizierte Baubiologen)
  • Quantec® Instrumentelle Biokommunikation (ein Radionik-Verfahren der Quantenphysik)
  • Binaurale (optisch-akustische) Energetisierung (Abbau von Stress und zur Steigerung des Wolhbefindens durch “Wort-Kraft-Schwingungen” nach Andreas Körber)
  • Mentalschlaf-Metode (Luzider Heilschlaf nach Dieter Hoffmeister)
  • Reiki-Energie-Sitzungen, Reiki-Einweihungsseminare  
  • Unternehmens- und Managementberatung auf der Basis langjähriger und intensiver Industrieerfahrung in Entwicklung, Produktion und Management, mit Unterstützung von Verfahren aus der Quantenphysik

“Es gibt keine Materie an sich.

Als Physiker, also als Mann, der sein ganzes Leben der nüchternen Wissenschaft, der Erforschung der Materie diente, bin ich sicher von dem Verdacht frei, für einen Schwarmgeist gehalten zu werden. Und so sage ich nach meinen Erforschungen des Atoms folgendes:

Es gibt keine Materien an sich. Alle Materie entsteht und besteht nur durch eine Kraft, welche die Atomteilchen in Schwingung bringt und sie zum winzigsten Sonnensystem des Atoms zusammenhält. Da es im ganze Weltall aber weder eine intelligente noch eine ewige (abstrakte) Kraft gibt – es ist der Menschheit nie gelungen, das heißersehnte perpetuum mobile zu erfinden – so müssen wir hinter dieser Kraft einen bewussten intelligenten Geist annehmen. Dieser Geist ist der Urgrund aller Materie. Nicht die sichtbare, aber vergängliche Materie ist das Reale, Wahre, Wirkliche. Denn die Materie bestünde, wie wir gesehen haben, ohne diesen Geist überhaupt nicht, sondern der unsichtbare, unsterbliche Geist ist das Wahre.

Da es aber Geist an sich nicht geben kann und jeder Geist einem Wesen zugehört, so müssen wir zwingend Geistwesen annehmen. Da aber auch Geistwesen nicht aus sich selbst sein können, sondern geschaffen worden sein müssen, so scheue ich mich nicht, diesen geheimnisvollen Schöpfer ebenso zu nennen, wie ihn alle alten Kulturvölker der Erde früherer Jahrtausende genannt haben: GOTT !”

Max Planck

 

Weiterfühtende Informationen zur Bioresonanz finden Sie unter www.bioresonanz-zukunft.de.
Erfahrungsberichte zur Anwendung der Bioresonanz nach Paul Schmidt finden Sie unter www.bioresonanz-erfahrungsberichte.de.

Ganzheitliche Diagnostik & Therapie

Verfahren und Methoden

Am Anfang einer gemeinsamen Arbeit zwischen Ihnen als Patient und mir als Therapeuten steht eine erste gründlichen Testung mit bioenergetischen Diagnoseverfahren, gefolgt von einem persönlichen und sehr ausführliches Anamnesegespräch über Ihre Anliegen. Mehr über einen möglichen Ablauf finden Sie hier → Ablauf.

Ganzheitliche Diagnostik & Therpaie mittels Bioenergetik bedeutet im Wesentlichen, dass der lebendige Organismus als ein Zusammenschluss von Körper, Seele und Geist ganzheitlich betrachtet wird. Körper, Seele und Geist ergänzen sich im gesunden Zustand zu einer harmonischen Einheit. Gerät einer der drei Teile aus seiner Balance oder entwickelt Blockaden (wird krank), so beeinflusst dies meistens einen oder beide anderen Teile. Insofern ist die ganzheitliche Betrachtung eines erkrankten Organismus von immenser Bedeutung für die Gesundung und Heilung.

Die Erkrankung einer der drei Komponenten (Körper, Seele, Geist) bedeutet immer ein Fehlen von Informationen, welche durch die Bioenergetik und passende Naturheilverfahren ergänzt bzw. wieder hergestellt werden können. Hierbei ist es sehr wichtig zu verstehen, dass alle Therapieverfahren immer nur die fehlenden Informationen zur Verfügung stellen und der Therapeut mit all seinem Wissen und seinen Möglichkeiten den Patienten auf dem Weg zu Heilung über die eigenen Selbstheilungskräfte begleitet, ihm also den richtigen Weg weist.

Zur Anwendung kommen beispielsweise folgende Verfahren:

  • Bioresonanz (Anregung der Selbstheilungskräfte und Bio-Regulation)
  • Anerkannte Naturheilverfahren (bitte sprechen Sie mich zur individuellen Beratung an)
  • Ganzheitliche Therapie bei Allergien aller Art (Testungen und Auswertungen)
  • Bachblüten- und Schüßlersalz-Therapien (auf Basis von Bioresonanz-Testungen und -Auswertungen)
  • Psychologische Beratung (effiziente Methode der Kurzzeittherapie nach Steve De Shazer und Insoo Kim Berg)
  • Energetische Begleitung durch die Schwangerschaft (für Mutter und Kind prä- und postnatal), Harmonisierung der Entwicklung des Organismus vom Fötus zum Neugeborenen, Säugling und weiter, Strukturgebung für Schwangere/Mutter, Kind und Vater
  • BIOWAVE- und DIGETRON-Frequenzanwendungen (nach Dr. Hulda Clarke, Dr. R.R. Rife und HP A. Baklayan) zur Unterstützung bei Ausleitungen, Steigerung der Abwehrkräfte und Erhaltung der Gesundheit  

Darüber hinaus auch

  • Baubiologische Beratungen  (bei Symptomen aufgrund technischer und/oder geopathischer Störfelder, Messungen erfolgen durch kompetente und zertifizierte Baubiologen)
  • Quantec® Instrumentelle Biokommunikation (ein Radionik-Verfahren der Quantenphysik)
  • Binaurale (optisch-akustische) Energetisierung (Abbau von Stress und zur Steigerung des Wolhbefindens durch “Wort-Kraft-Schwingungen” nach Andreas Körber)
  • Mentalschlaf-Metode (Luzider Heilschlaf nach Dieter Hoffmeister)
  • Reiki-Energie-Sitzungen, Reiki-Einweihungsseminare  
  • Unternehmens- und Managementberatung auf der Basis langjähriger und intensiver Industrieerfahrung in Entwicklung, Produktion und Management, mit Unterstützung von Verfahren aus der Quantenphysik

“Es gibt keine Materie an sich.

Als Physiker, also als Mann, der sein ganzes Leben der nüchternen Wissenschaft, der Erforschung der Materie diente, bin ich sicher von dem Verdacht frei, für einen Schwarmgeist gehalten zu werden. Und so sage ich nach meinen Erforschungen des Atoms folgendes:

Es gibt keine Materien an sich. Alle Materie entsteht und besteht nur durch eine Kraft, welche die Atomteilchen in Schwingung bringt und sie zum winzigsten Sonnensystem des Atoms zusammenhält. Da es im ganze Weltall aber weder eine intelligente noch eine ewige (abstrakte) Kraft gibt – es ist der Menschheit nie gelungen, das heißersehnte perpetuum mobile zu erfinden – so müssen wir hinter dieser Kraft einen bewussten intelligenten Geist annehmen. Dieser Geist ist der Urgrund aller Materie. Nicht die sichtbare, aber vergängliche Materie ist das Reale, Wahre, Wirkliche. Denn die Materie bestünde, wie wir gesehen haben, ohne diesen Geist überhaupt nicht, sondern der unsichtbare, unsterbliche Geist ist das Wahre.

Da es aber Geist an sich nicht geben kann und jeder Geist einem Wesen zugehört, so müssen wir zwingend Geistwesen annehmen. Da aber auch Geistwesen nicht aus sich selbst sein können, sondern geschaffen worden sein müssen, so scheue ich mich nicht, diesen geheimnisvollen Schöpfer ebenso zu nennen, wie ihn alle alten Kulturvölker der Erde früherer Jahrtausende genannt haben: GOTT !”

Max Planck

 

Weiterfühtende Informationen zur Bioresonanz finden Sie unter www.bioresonanz-zukunft.de.
Erfahrungsberichte zur Anwendung der Bioresonanz nach Paul Schmidt finden Sie unter www.bioresonanz-erfahrungsberichte.de.

Bitte beachten Sie die Seite Impressum/Datenschutz

Bitte beachten Sie die Seite Impressum/Datenschutz